Merkblätter

für Betroffene und Unterstützer

Für häufig wiederkehrende Fragen, die in unserer schriftlichen Gefangenenberatung aufkommen, haben wir Merkblätter erstellt. Diese werden an Gefangene bei Bedarf verschickt, können aber auch hier angeschaut und heruntergeladen werden.

Anlaufstellen für Ratsuchende:
Liste von Anlaufstellen, die sich für Gefangene einsetzen. Unter anderem für kostenlose Bücher, Abos, Aidshilfe, persönliche Zuwendung in Notlagen, bei Kritik, Gesundheitsfragen oder politischer Gefangenschaft.
Für den Download hier klicken.

Arbeitspflicht in Gefängnissen:
Informationen über Arbeitspflicht, Ablösung der Arbeit und Alternativen in Gefängnissen. 
Für den Download hier klicken.

Bewährungswiderruf:
Informationen darüber unter welchen Umständen eine Bewährung widerrufen werden darf. 
Für den Download hier klicken.

Europäische Gefängnisregeln:
Übersicht über die Europäischen Gefängnisregeln, die vom Europarat beschlossenen Mindeststandards für Justizvollzugsanstalten und andere Gefängnisse. 
Für den Download hier klicken.

Freigängerurlaub
Information darüber, unter welchen Umständen man Freigang beantragen kann. 
Für den Download hier klicken.

Gerichtlicher Rechtschutz im Strafvollzug:
Information darüber, welche Möglichkeiten für Rechtsschutz man im Strafvollzug hat, was ein Antrag beinhalten sollte, welche Kosten entstehen, und Weiteres.
Für den Download hier klicken.

Gnade
Information darüber, wann, wie, wer ein Gnadengesuch (Gnadenantrag) einreichen kann und was dabei zu beachten ist. 
Für den Download hier klicken.

Lebenslange Freiheitsstrafe: Vollstreckung und Vollzug
Nicht nur bezogen auf die Dauer der Vollstreckung hat die Verurteilung zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe Auswirkungen, sondern auch bezogen auf den Strafvollzug gibt es besondere Regelungen für LLer, diese sind hier erläutert.
Für den Download hier klicken.

Menschenunwürdige Unterbringung und Entschädigung
Wann kann man von „Menschenunwürdiger Unterbringung“ sprechen und welche Möglichkeiten der Entschädigung gibt es? 
Für den Download hier klicken.

Resozialisierung
Als Träger der aus der Menschenwürde folgenden und ihren Schutz gewährleistenden Grundrechte muss der verurteilte Täter die Chance erhalten, sich nach Verbüßung seiner Strafe wieder in die Gesellschaft einzuordnen. 
Für den Download hier klicken.

Strafrestaussetzung zur Bewährung: Zweidrittel
Informationen darüber, unter welchen Umständen und wie man Bewährung bekommen kann, wenn zwei Drittel der Strafe verbüßt sind.
Für den Download hier klicken.

Substitution in Haft
Informationen über Rechte und Möglichkeiten für opiatabhängige Häftlinge der Deutschen Aids-Hilfe.
Für den Download hier klicken.

Tatleugner
Informationen darüber, welche Folgen das Leugnen der abgeurteilten Tat haben kann.
Für den Download hier klicken.

Vollzugsplanung
Informationen über Vollzugspläne, wer über diese entscheidet, welche Möglichkeiten Gefangene bezüglich des Vollzugsplanes haben und Weiteres.
Für den Download hier klicken.

Wiederaufnahme
Unter welchen Voraussetzungen ist die Wiederaufnahme des Verfahrens möglich? Was muss bei der Antragstellung beachtet werden?
Für den Download hier klicken.