Der WDR begleitet einen Strafgefangenen unmittelbar nach dessen Haftentlassung und gibt einen Einblick in die prekäre Situation, in die unzählige Strafgefangene geraten, wenn die gesetzlich verankerten Maßnahmen zur Vorbereitung der Haftentlassung nicht hinreichend umgesetzt werden oder unterbleiben. Mit einem Wortbeitrag von Prof. Christine Graebsch vom Strafvollzugsarchiv.

Link zum Beitrag in der ARD Mediathek:

https://www.ardmediathek.de/wdr/video/markt/wiedereingliederung-von-strafgefangenen-in-zeiten-von-corona/wdr-fernsehen/Y3JpZDovL3dkci5kZS9CZWl0cmFnLTVkN2ZlZmNhLWMyNmUtNGE1Mi04NjA2LTk2NzEyYjlhODc5MA/ (17.02.2021 ∙ Markt ∙ WDR Fernsehen)